Durchlaufmischer Uelzener Estromat 404

Durchlaufmischer Uelzener Estromat 404

Mietpreis pro Tag: € 39,00
Mietgebühr ab 7 Tage: € 29,25Tag

alle Preise inkl. 19% Umsatzsteuer
Kaution:  100,00 €

Bei ungereinigter Anlieferung, Reinigung durch uns (Abrechnung nach Aufwand)

 

EINSATZBEREICH

 

  • Der ESTROMAT 404 ist ein Durchlaufmischer zum kontinuierlichen Anmischen von trocken angeliefertem Fertigmörtel.

  • Auf Knopfdruck liefert er kellengerechten Mörtel in stets gleich bleibender Konsistenz und in jeder gewünschten Menge.

  • Ganz gleich, ob Zementputz, Dämmputz, Kratzputz, Mauermörtel, Fliesenmörtel, Ansetzmörtel: Estrich oder Feinbeton, der ESTROMAT 404 mischt alles optimal. 

  • Die schnelle Einsatzbereitschaft und seine einfache Bedienung machen den ESTROMAT 404 zum idealen Durchlaufmischer für kleinere Bauvorhaben und Renovierarbeiten sowie für alle Arbeiten, die bisher mit einem Handquirl ausgeführt wurden.

  • Der ESTROMAT 404 besitzt einen robusten Getriebemotor 3kW bei 400V / 50 Hz.

 

 

 TECHNISCHE DATEN

 

  • Mischleistung: ca. 25 l/min

  • Antrieb: 400V/50Hz/ 3Ph: 3kW

  • Absicherung: 16 A/träge

  • Wasserdruck: min 2 bar

  • Maße: Länge 1850mm Breite 600mm Höhe 970mm

  • Gewicht: ca. 100 kg

  • Mörtelbehälter-Inhalt: 90 l

 

keine Sicherheitshinweise eingetragen 

Verlängerungskabel, Wasserschlauch

keine Verbrauchsmaterialien eingetragen

 

BESONDERHEITEN

  • Die Handhabung des ESTROMAT 404 ist denkbar einfach:

    - Schukostecker einstecken

    - Wasserschlauch anschließen

    - Trockenmaterial einfüllen

    - Mörtelkonsistenz einregulieren

  • Schon erhalten Sie bis zu 25l/min kontinuierlich optimal aufbereiteten Mörtel!

  • Das Untergestell des ESTROMAT 404 ist mit zwei Vollgummirädern ausgestattet, damit der Mischer leicht verfahren werden kann. Mit der Wasserdosierarmatur kann die Mörtelkonsistenz genau den Anforderungen angepasst werden.

  • Da nur die Misch(nass)zone gereinigt werden muss - Mischrohr abziehen, Mischwelle herausziehen, beides mit Wasser reinigen - ist die Reinigungszeit denkbar kurz.

  • Die Auslaufhöhe des Mischrohres ist so bemessen, dass eine normale Schubkarre untergeschoben werden kann.

           (Quelle Uelzener)

 

 

Zum Seitenanfang